Die Angela Wiedl-Fanclubs

Zur Zeit gibt es 2 offizielle Angela Wiedl-Fanclubs: die Fanclub-Zentrale und den Club in Dänemark.

Die Fanclubs haben sich im Laufe der Jahre unterschiedlich entwickelt:

Der Fanclub Dänemark wurde vor einigen Jahren von Grete Ipsen gegründet, die ihn auch heute noch leitet. Er hat ca. 190 Mitglieder.

Die Fanclub-Zentrale ging Anfang 2000 aus dem ehemaligen Fanclub Bayern-Nord hervor, der bereits 1993 gegründet wurde. Die Zentrale betreut etwa 80 Personen und ist somit derzeit der größte Fanclub von Angela Wiedl im deutschsprachigen Raum. Seit Anfang 2000 wird die Fanclub-Zentrale von Uwe Heinemann in Braunschweig geleitet.

Die 2 deutschsprachigen Fanclubs arbeiten zusammen, so gibt es zwei- bis dreimal im Jahr eine gemeinsame Fanclub-Zeitung, die von der Fanclub-Zentrale gestaltet und herausgegeben wird.

Die Fanclubs sollen ein Bindeglied zwischen der Künstlerin Angela Wiedl und ihren Anhängern bilden und haben folgende Aufgaben:

Die Fanclub-Mitglieder über alle aktuellen Neuigkeiten rund um Angela Wiedl informieren

Gemeinsam mit den Mitgliedern Angela Wiedl bei Hitparaden und anderen Wertungen unterstützen

Wünsche und Anregungen der Fanclub-Mitglieder entgegennehmen und weitergeben

Als kompetenter Ansprechpartner für die Mitglieder da sein, wenn diese Fragen haben

– um nur ein paar Punkte zu nennen.

Die Fanclubs sollen auch das Miteinander der Anhänger von Angela Wiedl fördern, wie dies zum Beispiel in Form von Fanclub-Treffen oder Treffen kleinerer Gruppen von Mitgliedern stattfindet. Der Fanclub soll also „leben“ und jedes Fanclub-Mitglied ist auch dazu aufgerufen, Ideen und Vorstellungen mit einzubringen.

Die Mitglieder der Fanclubs kommen aus ganz Europa, wobei Deutschland als Heimatland von Angela Wiedl den größten Anteil stellt. Es kommen aber auch Mitglieder aus Großbrittannien, Frankreich, Belgien, Österreich, Dänemark, Norwegen und den Niederlanden. Vertreten sind alle Altersgruppen, vom 6jährigen Kind bis zum über 80jährigen Rentner.

 

Bild oben: Fanclub-Treffen 2010 in Bad Griesbach

Ein Teil der Mitglieder bei der Tournee „Weihnachten mit Familie Wiedl"

am 15. Dezember 2000 im Harzer Kultur- und Kongreßzentrum in Wernigerode.

Das Foto unten zeigt einen Teil der Mitglieder am 16. Dezember 2000

während eines Ausfluges auf dem Brockengipfel (Harz).

Weitere Informationen bekommt man bei den einzelnen Fanclub-Leitern (siehe unter Kontakt)!